Investieren Sie in regenerative Energien

Projektübersicht

Im Folgenden eine Übersicht der Projekte, die durch MyEnergyInvest und der Sonneninitiative Bayern - einer Produktlinie der MyEnergyInvest - zustande gekommen sind.


Referenz-Projekte

Mainfränkische Werkstätte

Allgemeines

  • Dachgeber: Mainfränkische Werkstätte
  • Eigentümer: 12 Bürgerinnen und Bürger der Region
  • Verwalter: Sonneninitiative e.V.
  • Verwaltungssoftware: solaradmin
  • Wo: Landkreis Main-Spessart, Gemünden-Wernfeld

Technische Daten

  • Leistung der Anlage: 98 Kilowatt Peak
  • Modulmenge: 392 Stück je 250 Watt Peak
  • Modulfläche: 650 m²
  • Erzeugte Sonnenstrommenge / Jahr: 93.000 Kilowatt (Prognose)
  • Eigenverbrauch ohne Speicher / Jahr: 15.000 KiloWatt (Prognose)

Wirtschaftlichkeit und Umwelt

  • Investition:130.000 € netto
  • Amortisationszeit: 13,9 Jahre (Prognose)
  • Verzinsung: 7,2 % / Jahr (Prognose)
  • Laufzeit der Anlage: 30 - 40 Jahre
  • CO2-Einsparung pro Jahr: 60,45 Tonnen

Kindergarten, Stadt Gemünden

Allgemeines

  • Dachgeber: Kindergarten, Stadt Gemünden
  • Eigentümer: 4 Bürgerinnen und Bürger der Region
  • Verwalter: MyEnergyInvest
  • Verwaltungssoftware: Solaradmin
  • Wo: Landkreis Main-Spessart, Gemünden

Technische Daten

  • Leistung der Anlage: 30 Kilowatt Peak
  • Modulmenge: 120 Stück je 250 Watt Peak
  • Modulfläche: 198 m²
  • Erzeugte Sonnenstrommenge / Jahr: 28.500 Kilowatt (PV-Sol-Prognose)
  • Eigenverbrauch ohne Speicher / Jahr: 4.000 KiloWatt (Prognose)

Wirtschaftlichkeit und Umwelt

  • Investition:35.250 € netto
  • Umsatz durch Stromverkauf / Jahr: 3.450 € (Prognose)
  • Lfd. Kosten / Jahr: 630 €
  • Amortisationszeit: 12,5 Jahre (Prognose)
  • Verzinsung: 8% / Jahr (Prognose)
  • Laufzeit der Anlage: 30 - 40 Jahre
  • CO2-Einsparung pro Jahr: 18,525 Tonnen

Realschule Höchberg

Allgemeines

  • Dachgeber: Landkreis Würzburg
  • Eigentümer: 16 Bürgerinnen und Bürger der Region
  • Verwalter: Sonneninitiative e.V.
  • Verwaltungssoftware: Solaradmin
  • Wo: Landkreis Würzburg, Höchberg

Technische Daten

  • Leistung der Anlage: 137 Kilowatt Peak
  • Modulmenge: 548 Stück je 250 Watt Peak
  • Modulfläche: 904 m²
  • Erzeugte Sonnenstrommenge / Jahr: 127.410 Kilowatt (PV-Sol-Prognose)
  • Eigenverbrauch ohne Speicher / Jahr: 20.000 KiloWatt (Prognose)

Wirtschaftlichkeit und Umwelt

  • Investition:168.510 € netto
  • Umsatz durch Stromverkauf / Jahr: 14.334 € (Prognose)
  • Lfd. Kosten / Jahr: 2877 €
  • Amortisationszeit: 14,7 Jahre (Prognose)
  • Verzinsung: 6,8% / Jahr (Prognose)
  • Laufzeit der Anlage: 30 - 40 Jahre
  • CO2-Ersparnis pro Jahr: 82,816 Tonnen